Wechsel im Burgerrat

Verabschiedung und Willkommen

Die Burgergemeindeversammlung vom 25. November 2017 hat einerseits einen langjährigen Burgerrat/Präsidenten verabschiedet und anderseits eine neue Burgerrätin für die Amtsperiode 2018 - 2020 gewählt.

Per 1. Januar 1991 wurde Marc Howald seinerzeit als Revisor-Suppleant gewählt. Ab 1994 amtete er dann bis Ende 1996 als Revisor und von 1997 bis Ende 2005 als Burgerrat. In der Zeit vom 1. Januar 2001 bis Ende 2005 wirkte Marc Howald zudem als Vizepräsident. Am 4. Oktober 2005 ist Burgerpräsident Otto Hünig im Amt verstorben. Ab 2006 hat dann Marc Howald als neuer Präsident die restliche Amtsdauer bis Ende 2008 von seinem Vorgänger übernommen und hat seither insgesamt 12 Jahre mit sehr grossem Engagement und Herzblut das Burgerschiff als weitsichtiger, kompetenter und integrer Kapitän gesteuert.

Marc Howald tritt nun nun leider auf Ende 2017 von seinem Amt zurück. Für die burgerratslose Zeit ab Januar 2018 wünschen ihm seine Burgerratskollegin und -kollegen sowie die Mitarbeitenden von Forst und Verwaltung bereits heute alles Gute!

Als neue Burgerrätin hat die Versammlung Helene Jäggi-Rufener gewählt. Wir wünschen ihr viel Freude, Erfüllung und Erfolg bei ihrer Arbeit im und mit dem Burgerrat!

Veröffentlicht am 15.12.2017 um 09:51 Uhr

© Burgergemeinde Langenthal · Jurastrasse 22 · Postfach 1585 · 4901 Langenthal
Tel: 062 916 00 50 · E-Mail: info@dont-want-spam.bg-langenthal.ch